Wohnung verschönern mit Küchenkräutern

Küchenkräuter nachher

So sehen meine Küchenkräuter nach der Verschönerungsaktion aus: Rosmarin, Schnittlauch und Basilikum.

Wie versprochen startet heute meine neue Challenge: Wohnung verschönern. Jede Woche auf’s Neue will ich meine Wohnung ein bisschen schöner und besser machen. Ich starte heute mit meinen Küchenkräutern.

Wir begrüßen: Der Basilikum

Drei neue weiße Töpfe haben die Pflanzen bereits vor ein paar Wochen bekommen. Neben Rosmarin und Schnittlauch war seit dem allerdings immer noch ein Platz frei. Diesen habe ich heute mit einer für mich sehr wichtigen Kräutersorte gefüllt: dem Basilikum. Jetzt sieht das Fensterbrett in der Küche doch richtig gut aus oder? Und ich habe die wichtigsten frischen Kräuter immer zu Hause 🙂

Küchenkräuter vorher

Die weißen Töpfe sind neu, habe ich aber schon seit ein paar Wochen. Jetzt fehlte noch ein dritter Kräutertopf.

Die richtigen Töpfe für Küchenkräuter

Ich liebe frische Kräuter in der Küche. Aber in der Vergangenheit sind meine Küchenkräuter regelmäßig eingegangen. Einen Tag mal das Gießen vergessen und sie haben sich nie mehr davon erholt. Das kann mir jetzt kaum mehr passieren. Ich habe ein paar Euro in die Hand genommen und mir Töpfe mit Bewässerungssystem für die Küchenkräuter gegönnt. Damit haben sie immer genau so viel Wasser wie sie brauchen – nicht zu viel und nicht zu wenig. Solche Töpfe kann ich nur allen ans Herz legen. Vor allem denen, die wie ich, nicht mit einem grünen Daumen geboren wurden. Ich finde, die Investition lohnt sich!

Welche Kräuter sollen rein?

Du willst dein Zuhause mit Küchenkräutern auch ein bisschen verschönern? Jetzt stellst du dir vielleicht die Frage, welche Kräuter du einpflanzen sollst. Um dir die Entscheidung ein bisschen zu erleichtern, habe ich dir hier die geläufigsten Kräuter, die du hierzulande in deiner Küche pflanzen kannst, zusammengestellt.

Rosmarin

Rosmarin-Topf mit Wasserstandsanzeige.

Küchenkräuter

Die in Deutschland beliebtesten Sorten sind:

Falls du eher ein Fan von Gewürzen statt Küchenkräutern bist, sind diese Gewürzpflanzen vielleicht die passende Küchenbepflanzung für dich.

Rosmarin mit Wasserstandsanzeige

Praktisches Bewässerungssystem für Kräuter.

Gewürzpflanzen

Die in Deutschland beliebtesten Sorten sind:

  • Cayennepfeffer
  • Estragon
  • Gewürznelke
  • Ingwer
  • Grüner Kardamom
  • Knoblauch
  • Koriander
  • Kümmel
  • Lavendel
  • Liebstöckel
  • Lorbeer
  • Majoran

Und jetzt wünsche ich dir und mir viel Freude mit den neuen Küchenkräutern, den frischen Kräuter im Essen und der schöneren Küche!

Trackbacks & Pings

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: